Zuckerrüben-Zeitung
Zuckerrüben-Zeitung
Herzlich Willkommen ….
Herzlich Willkommen ….

… auf den Seiten der dzz - Die Zuckerrüben-Zeitung, dem aktuellen Informationsmedium für Zuckerrübenanbauer in Süd- und Mitteldeutschland und dem Mitteilungsblatt des Verbandes Süddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V. mit seinen sieben Landesverbänden. Mit unserem online-Auftritt wollen wir Sie über aktuelle Entwicklungen zwischen den Erscheinungsterminen der gedruckten Ausgaben auf dem Laufenden halten.


Fehler vermeiden
Fehler vermeiden

Rüben richtig lagern

Reibungslose Abfuhr gewährleisten

von Eckhard Baumgarten, Maschinenring Wetterau

Zwei Themen, die im Grunde aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden müssen: Durch die richtige Rübenlagerung sollte versucht werden, die Qualität der Rüben längst möglich auf hohem Niveau zu halten und dadurch einen möglichst hohen Erlös zu erzielen. Bei der Mietenanlage geht es vordergründig „nur" darum, dass die Rüben unter idealen Bedingungen geladen und transportiert werden.

weiter
Krise in der Branche spitzt sich zu
Krise in der Branche spitzt sich zu

Unterstützung für die Rübe … überall?

Nationale Eingriffe auf dem Vormarsch – fairer Wettbewerb im Rückwärtsgang

von Dr. Hans-Jörg Gebhard

Auf dem Zuckermarkt der EU tobt nach wie vor ein beinharter Wettbewerb. Nahezu alle Zuckerunternehmen der Gemeinschaft schrieben in den letzten Jahren im Kerngeschäft rote Zahlen und die Rübenanbauer mussten vielerorts mit nicht kostendeckenden Preisen vorlieb nehmen. Vor wenigen Wochen ist ein französisches Zuckerunternehmen gar zu einer Geldstrafe von fast 400.000 € verurteilt worden, weil es seine Lieferanten nicht rechtzeitig bezahlt hat.

weiter
Kamagne läuft - Notfallzulassungen in Frankreich
Kamagne läuft - Notfallzulassungen in Frankreich

Die diesjährige Kampagne läuft, der Zuckerpreis in der EU stagniert und Notfallzulassungen in Frankreich - eine Zusammenfassung über dies und mehr im folgenden Info-Clip:

weiter
Südzucker im Aufwind
Südzucker im Aufwind

Exklusiv-Interview

Wegen der Coronavirus-Pandemie hat sich Südzucker entschlossen, die diesjährige Bilanzpressekonferenz als Telefonkonferenz abzuhalten.

Sie fand am Donnerstag, 14. Mai 2020 ab 10:30 Uhr statt.

Die DZZ - die Zuckerrübenzeitung hatte die Möglichkeit, anschließend mit dem seit März 2020 amtierenden Vorstandsvorsitzenden Dr. Niels Pörksen ein Exklusiv-Interview zu führen.

Wir danken Herrn Dr. Niels Pörksen für das Interview.

weiter
Coronavirus
Coronavirus

Südzucker und CropEnergies unerlässlich

Sowohl die Südzucker AG als Produzent von Lebens- und Futtermitteln als auch die CropEnergies AG als Ethanolhersteller für Desinfektionsmittel sind im Besonderen in Zeiten des Corona-Virus sehr wichtige Unternehmen zur Aufrechterhaltung unseres gesellschaftlichen Lebens.

Hierzu haben die beiden Unternhmen heute eine Pressemitteilung veröffentlicht:

Corona-Pandemie: Südzucker nimmt ihren Versorgungsauftrag wahr externer Link

Teilweise Umstellung der Produktion auf Neutralalkohol für Desinfektionsmittelexterner Link

weiter
Smudo: 'Bioethanol ist der bessere Kraftstoff'
Smudo: "Bioethanol ist der bessere Kraftstoff"

Die Rennfahrer des Teams "Care for Climate" tanken ausschließlich das Superbenzin E20 von CropEnergies. Sie jagen damit in spektakulären Langstreckenrennen ihren Porsche 911 GT3 mit beinahe 500 PS über die Nordschleife des Nürburgrings und lassen - obwohl kein Profiteam - einen Großteil der Konkurrenz weit hinter sich. Teamchef Tom von Löwis und der bekannte Deutschrapper Smudo, Frontmann der Fantastischen Vier, erzählen der dzz über ihre guten Erfahrungen mit Bioethanol im Tank:

https://youtu.be/f5CNg9A25SUexterner Link 

weiter